Stefan Runne Sales Consulting Establishment - Logo
0160 / 97 30 89 27 07254 / 77 90 43

Individuell, zielorientiert, effektiv –
Coaching für Spitzensportler und Führungskräfte

Sportmentaltraining
Diagnostik, Coaching, Workshops
Seminare für
Führungskräfte & Sporttrainer

Mentaltraining im Fußball-Sport mit BRO24 in Heidelberg, Karlsruhe und Mannheim

Im Leistungssport, z. B. im Profi-Fußball, kommt es darauf an, Spitzenleistung auf den Punkt abrufen zu können. Neben dem körperlichen Trainingszustand und einer effektiven Wettkampfvorbereitung sind vor allem auch mentale Stärke und Motivation entscheidende Erfolgsfaktoren.

Im Rahmen unseres Sport-Mentaltrainings im Raum Karlsruhe, Heidelberg, Mannheim und auch bundesweit trainieren wir mit Sportlern (insbesondere Fußballer) mentale Techniken zur Steigerung ihrer Wettkampfleistung. Das individuelle Einzelcoaching umfasst z. B. die Stärkung der Persönlichkeit und den besseren Umgang mit Stresssituationen und Leistungsdruck.

Wer ist NICHT für Mentaltraining geeignet?

Mentaltraining ist keine Psychotherapie. Coaching ist zukunfts- und lösungsorientiert. Deshalb kann Mental Coaching die Behandlung von seelischen Erkrankungen (wie z.B.: Schizophrenie, Neurosen oder multiple Persönlichkeitsstörungen) durch Psychotherapie nicht ersetzen.

Neuland betreten heißt: etwas zu finden, was man nicht gesucht hat.

Spitzenleistung im Fußball – Sport-Mentaltraining in Mannheim, Karlsruhe und Heidelberg

Gerne möchten wir Ihnen einen kurzen Einblick in die Funktionen und Anwendungsgebiete des Sport-Mentaltrainings geben. Grundsätzlich gilt, dass jede Handlungsfolge oder Bewegung, die real ausgeführt werden kann, auch im Mentaltraining genutzt werden kann. Daher sind die Einsatzmöglichkeiten vielfältig – vom Sport (z. B. Profi-Fußball) bis hin zur Unternehmensführung.

Was bedeutet sportpsychologische Betreuung?

Sportlerinnen und Sportler lernen ihre mentalen Ressourcen für eine optimale Leistung einzusetzen. Hierfür werden sportpsychologische Verfahren und Techniken vermittelt, mit denen die Athleten selbstständig arbeiten können.

Im sportlichen Bereich ist der Mehrwert unmittelbar ersichtlich, da die erfolgreiche Ausführung einer Bewegung häufig mit dem sportlichen Erfolg verknüpft ist. Das Mentaltraining kann im Sport / Fußball unter anderem eingesetzt werden zum:

  • Lernen und Üben sportlicher Fertigkeiten
  • Korrigieren von (Bewegungs-)Fehlern
  • Lernen und Üben von taktischen Handlungsfolgen und Strategien
  • Durchspielen unterschiedlicher Wettkampfszenarien
  • Automatisieren von Routinen und Ritualen
  • Aufbauen und Stabilisieren weiterer mentaler Fertigkeiten
  • Unterstützen bei Rehabilitation nach Sportverletzungen
  • Unterstützen bei Bewältigung von stress- oder angstbehafteten Situationen

Natürlich ersetzt ein Mentaltraining mit BRO24 in Karlsruhe, Heidelberg oder Mannheim nicht das praktische Training. Vielmehr ist es als eine Ergänzung zu sehen, die eingesetzt werden kann, wenn das praktische Training an seine Grenzen stößt (z. B. Überbelastung vs. Regeneration).


Gratis-Report

Entspannungstechniken im Mentaltraining

Jetzt PDF runterladen